Sie sind hier: /Startseite /Service/Newsarchiv

17.06.2020

5. Online-Seminar: KOS bietet kollegialen Austausch zu Stadionverboten an

Im Rahmen der KOS-Online-Seminarreihe, welche im Zuge der Corona-Pandemie entwickelt wurde, um auch in dieser Zeit den Kolleg*innen ein Angebot an Fortbildungen zu ermöglichen, wurde Anfang Juni ein Format des kollegialen Austausches erprobt.

Volker Körenzig, einer der Stadionverbots-Experten aus den Reihen der Fanprojekte, stand 13 Kolleg*innen in zwei je knapp zwei Stunden dauernden Videokonferenzen für Fragen rund um das Thema Stadionverbote zur Verfügung.
Neben einem Überblick über die im Jahr 2014 durchgeführten Änderungen in den Stadionverbots-Richtlinien, Fragen zur Arbeit von Stadionverbots-Kommissionen und der Beratung und pädagogischen Arbeit mit von Stadionverboten betroffenen Fans wurden auch Fallbeispiele diskutiert.

Trotz des neuen und ungewöhnlichen Formates entstand unter den Teilnehmenden ein reger Austausch und es wurde intensiv über die Mitwirkungsmöglichkeiten von Fanprojekten diskutiert.
Die KOS bietet jährlich einen Workshop zum Umgang mit Stadionverboten aus sozialpädagogischer Perspektive an.